Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

varaform Light

Thermoplastische Gaze, dass mittels Wärme (warmes Wasser oder Föhn) geformt werden kann. Beim Abkühlen härtet es aus so dass die Form weiter bearbeitet werden kann.

Varaform Light

  • VaraForm Leicht /4 Bogenpack, 1,08m2

    Thermoplastisches, mit Harz imprägnierte, Textilien. Leicht/Packung mit 4 Bogen/ 45x60cm = 1,08 m2

    50,45 EUR (zzgl. 21% USt. zzgl. Versand)

  • VaraForm Leicht/ Rolle 9m2

    Thermoplastisches, mit Harz imprägnierte, Textilien - Leicht/ Rolle 0,9 x 10 Meter

    344,70 EUR (zzgl. 21% USt. zzgl. Versand)

Instructions

Anleitung

Hier sind die Grundlagen der Verwendung von Varaform, einige Punkte aus den Faktenblättern des Herstellers, einige aus eigener Erfahrung.

Setzen Sie Varaform senkrecht in 160 ° F (71 ° C) Wasser. Halten Sie das Material unter Wasser, bis die Luftblasen nicht mehr aufgehen. Varaform wird in 30 Sekunden weicher. Varaform sollte nicht länger als 30 Minuten im Wasser gehalten werden.
Wenn Sie in mehreren Ebenen arbeiten müssen, ist es einfacher, zuerst die Blätter miteinander zu verbinden. Richten Sie das Gitter und die Hitze aus, klemmen Sie die Schichten zusammen. Sie können dann die kombinierten Blätter als eine Einheit erwärmen.
Nach dem Entfernen aus dem Wasser lassen Sie es abtropfen, damit es sich anfühlt und bereit ist, es anzuwenden. 10-15 Sekunden vor dem Auftragen abtropfen lassen.

Arbeiten Sie auf einer geschützten Oberfläche (Pergamentpapier oder Silikonfolie, um ein Anhaften zu verhindern), und erwärmen Sie den Varaform gleichmäßig mit der Heißluftpistole. Wenn Sie mit einer großen Form über einem Formular arbeiten, kann es am einfachsten sein, das Blatt über die Form zu legen und direkt über die Oberseite zu erhitzen.

Wichtig: Arbeiten Sie mit nassen Händen und nassen Werkzeugen! Varaform ist klebrig und wird versuchen, an allem zu haften. Sie können Saran-Folie oder Aluminiumfolie als Barriere für Schimmelpilze verwenden, und Wasser verhindert, dass es an Werkzeugen und Händen kleben bleibt.

Einmal aktiviert, haben Sie ca. 3 Minuten Arbeitszeit, bevor es zu setzen beginnt. Im aktiven Zustand kann Varaform gefaltet, verstaut, gedehnt oder gestreckt werden
gekerbt, um maximale Konturierung zu erreichen. Formen Sie, wie Sie jedes Stück verwenden, langsam und stetig: Versuchen Sie nicht zu eilen. Wenn Ihr Varaform zu schnell abkühlt oder wenn Sie einen bestimmten Bereich umformen möchten, erwärmen Sie den Bereich mit einer Heißluftpistole, bis das Material biegsam ist.

Die Einstellzeit für Varaform hängt von der Dicke, der Projektgröße und der Raumlufttemperatur ab. Ein 3-lagiger Abschnitt wird in 3-5 Minuten bei einer durchschnittlichen Raumtemperatur eingestellt. Die Steifigkeit wird nach 10 Minuten erreicht. Die maximale Stärke eines dicken Abschnittes wird in 30 Minuten erreicht.



Die Anzahl der Ebenen, die für die Erstellung von Varaform-Szenerien, Schmuck, Gesichtsmasken, Kostümen oder Puppenfiguren benötigt werden, variiert. Angemessene Stärke kann normalerweise sein
erreicht mit 1-2 Schichten. Bereiche, die zusätzliche Steifigkeit erfordern, sollten mit Schienen und insgesamt 3-5 Schichten verstärkt werden.



Um einen Abschnitt des Varaform-Materials neu zu formen, erweichen Sie den Bereich durch vorsichtiges Erhitzen mit einem tragbaren 1000-Watt-Haartrockner oder einer Heißluftpistole. Sobald das Material erweicht ist, ist es fertig zum Umformen.

Erweichen Sie die zu reparierende Stelle wie beim Umformen, tragen Sie dann ein neues Stück erhitztes Varaform auf die erweichte Stelle und reiben Sie sie sanft um die Kanten, um die beste Haftung zu erzielen. Rauhe Stellen können durch sanftes Pressen geglättet werden, nachdem das Material weich gemacht wurde.



Einzelne Schichten können 2-3 mal wiederverwendet werden, ohne die thermoplastischen Eigenschaften zu beeinträchtigen. Wenn Varaform erhitzt, aber nicht verwendet wurde, kann es gekühlt und wieder verwendet werden.



Epoxide, die an dem Varaform-Gewebe kleben, können verwendet werden, um Perforationen zu füllen, um eine glatte Oberfläche zu erhalten, falls gewünscht. Varaform akzeptiert eine Vielzahl von Beschichtungen und Farben. Kleine Stücke sollten für Experimente verwendet werden, um sicherzustellen, dass das gewünschte Ergebnis des Projekts erreicht wird.

Halten Sie Ihren Varaform an einem kühlen, trockenen Ort. Lassen Sie Ihr Auto oder andere Bereiche nicht überhitzen. Temperaturen über 125 ° F können das Material weich machen. Varaform erfüllt die Anforderungen des Flammable Fabrics Act.

Varaform kann mit einem feuchten, nicht nassen Schwamm gereinigt werden.

Guide

Let us help you find your way.

The list below may help you find what you are looking for via an alternative path.

Marken Anwendungsbereich Transportoptionen Kontakt Infos zum Shop New In

Ihr One-Stop-Shop für 3D-Modelling-Materialien