Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Worbla Transparent

Worbla’s TranspArt is non-toxic and skin safe and can be shaped by hand without requiring special safety gear. TranspArt can take deep curves and be deep drawn. A heat gun is the best way to shape it as it requires a higher activation temperature than other Worbla products.

Worbla Transparent

  • Worbla Sheet Transparant 1/1 100x150cm

    Die transparente, thermoplastische Folie der Worbla Art Series. Das Blech muss auf 120 C erhitzt werden. Worbla Sheet Transparant, whole, 100 x 150 cm

    49,75 EUR (zzgl. 21% USt. zzgl. Versand)

  • Worbla Sheet transparant 1/2 75x100cm

    Die transparente, thermoplastische Folie der Worbla Art Series. Das Blech muss auf 120 C erhitzt werden. Worbla Sheet transparant 1/2 75x100 cm

    27,20 EUR (zzgl. 21% USt. zzgl. Versand)

  • Worbla Sheet Transparant 1/4 50x75cm

    Die transparente, thermoplastische Folie der Worbla Art Series. Das Blech muss auf 120 C erhitzt werden. Worbla Sheet Transparant 1/4, 50 x 75 cm

    14,25 EUR (zzgl. 21% USt. zzgl. Versand)

  • Info Worbla's Transpa Art

Worbla's Transpa Art

PDF herunterladen: How to use Worbla's Transpa Art [2,419 KB]

Worblas Transpa Art
Die neueste Ergänzung unserer Linie ist eine klare, transparente Thermoplastik! Worblas TranspArt (WTA) eignet sich hervorragend für die Herstellung von Visieren, Brillen, Eisklingen, unsichtbaren Modelfundamenten und allem, was Sie sich vorstellen können. Sie bietet eine ähnliche Flexibilität wie Worblas Finest Art (WFA) und bietet die Möglichkeit, Reststücke wiederaufzubereiten und ist dazu belastbar gegen Stress

Wenn die Schnipsel gemischt werden, erhalten sie einen milchigen, frostigen Look, der sich hervorragend zur Streuung von Licht eignet. Gestaltet so eigenen Edelsteine oder LED-Gehäuse.
Sie können den Innenraum oder Ihre Form lackieren, wobei des Hochglanzfinish der Kunststoffes bleibt. Es ist ebenso leicht, raue Stellen wiederherzustellen durch das Auftragen von Lack oder Klarlack.

Worblas TranspArt erfordert eine höhere Aktivierungstemperatur von 120 ° C oder 250 ° Fahrenheit im Vergleich zu Worblas Finest Art (WFA) 's 90 ° Celsius. Es wird daher empfohlen, glatte Arbeitshandschuhe zu tragen, wenn Sie TranspArt von Worbla verwenden. (Denken Sie daran, Sie heizen es über den Siedepunkt des Wassers auf). Es wird auch empfohlen, einen Schwamm für die Formgebung zu verwenden, um unerwunchte Markierungen und Drucke zu vermeiden. Feste Zahnbürste oder andere Formungswerkzeuge können verwendet werden um kleine komplexe Kurven zu produzieren.

Dinge zu wissen!

* Es ist am besten, mit Teststücken zu arbeiten, um sich mit dem Material vertraut zu machen, bevor Sie ein großes Projekt beginnen.
* TranspArt funktioniert am besten, wenn es langsam erwärmt wird.
* Arbeitshandschuhe werden dringend empfohlen. Glatte Handschuhe und ein feuchter Schwamm verhindern, dass sich beim Erwärmen Flecken im Kunststoff hinterlassen.
* Bei Überhitzung bildet TranspArt kleine Blasen im Kunststoff. Diese können nicht entfernt werden. Wenn Sie versuchen, etwas als Wasser erscheinen zu lassen können diese aber nützlich sein.
Wenn TranspArt-Reste zusammen geknetet werden, erhält sie ein milchiges, mattiertes Aussehen anstelle der gewöhnliche klaren Transparenz.
* Es ist am besten eine fläche gleichzeitig zu bearbeiten
* TranspArt funktioniert am besten bei positiven Formen. Wenn Sie eine Negativform verwenden, müssen Sie möglicherweise Klemmen verwenden, um die Abschnitte zu fixieren.
* Sie können TranspArt mit Thermofarbfilmen (normalerweise für Scheinwerfer) einfärben.
* Reinigen Sie TranspArt mit Aceton oder Nagellackentferner, wenn Sie Rückstände vom Formprozess haben.
* Verbinden Sie TranspArt Stücke mit Klebstoff. Im Gegensatz zu WFA sind die Hafteigenschaften von TranspArt gering.
* Lösungsmittelfreie Klebstoffe funktionieren am besten. Testen Sie Ihre Klebstoffe immer vor der Verwendung.
* Ein Soldiereisen eignet sich sehr gut zum Hinzufügen von Details wie Linien oder Beschriftungstext. Pass aber auf das Sie die Ränder nicht braun brennen.
* Sie können auch einen Lötkolben verwenden, um Ihre TranspArt-Kanten miteinander zu "verschweißen".

Worblas Transpa Art - How to use

Worbla's Transpa Art

This Is Worbla Episode 02: TranspArt and Glue

Transparent Worbla / Transpa-Art - Review

Speedrun - Worbla's TranspaArt

Guide

Let us help you find your way.

The list below may help you find what you are looking for via an alternative path.

Über uns Kontakt Transportoptionen Kundenprojekte Anwendungsbereich Marken Branches

Ihr One-Stop-Shop für 3D-Modelling-Materialien